In Bewegung kommen

Veränderung benötigt Aufmerksamkeit, Training und Pflege.

Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, wird durch den Einsatz vielfältiger Methoden möglich.

Wenn wir uns eine Pause von unseren Gedanken nehmen, lauschen wir dem Herzen und widmen uns dem elementaren Sein. Über das hamonische Zusammenspiel von Bewegung und Atmung können wir unsere Resilienz, unsere Gesundheit und innere Stabilität stärken.

Deshalb integriere ich in meinen Coachings – abgestimmt mit meinen Kundinnen und Kunden – Atemübungen, Meditation sowie Körper- und Energiearbeit.

Diese kann für Sie eine wirkungsvolle und entlastende Ergänzung zu Ihrem Veränderungsprozess sein.

Basierend auf langjähriger Erfahrung in der asiatischen Kampfkunst, der traditionellen Heilkunde und dem dynamischen Yoga erweitere ich auf Anfrage meine Beratungsangebot auf körperliche und feinstoffliche Ebenen.

In einem ersten kostenlosen, persönlichen Gespräch werde ich gerne alle Fragen beantworten.

 

Die Methode

Systemisches Coaching ist eine ganzheitliche, professionelle Beratung für die Begleitung ihres individuellen Verhalten in der aktuellen Situation.
Es geht auf die komplexen Zusammenhänge in ihrem Umfeld ein und gewinnt daraus neue Sichtweisen. Glaubenssätze, wiederkehrende Mechanismen und verborgene Spielräume können auf diese Weise erkundet und für praktisches Handeln im Hier und Jetzt nutzbar gemacht werden. So erzeugt systemisches Coaching neue Möglichkeiten und führt zu positiven Entwicklungen. Im Coaching-Prozess erfahren meine Kunden Entlastung, schaffen für sich Klarheit, schöpfen Mut und verfolgen mit frischem Wind ihren Weg.